Das Museum im Seetal
Das Museum im Seetal
Das Museum im Seetal
Das Museum im Seetal
Das Museum im Seetal
Das Museum im Seetal
Aktuell ▼
Fischessen mit Führung 2018

Wie jedes Jahr führen wir auch 2018 das Fischessen mit Führung durch, bei der sich jedermann anmelden kann.

Sa. 30.06.2017 jeweils um 1030 Uhr und um 1700Uhr

Zu den jeweiligen Zeiten haben immer 36 Personen die Möglichkeit, teilzunehmen. Eine Anmeldung ist unabdingbar!

Anmeldungen können hier vorgenommen werden -> Anmeldeformular
 

Führungen

Gerne führen wir auch Sie gegen Voranmeldung durch die Militärsammlung Meisterschwanden.
Gruppen ab 12 bis 20 Pers. sind möglich.

Fragen Sie uns an

Material gefunden?

Sie haben zu Hause rares & gut erhaltenes Material aus der Schweizer Armee gefunden und möchten, dass dieses der Nachwelt erhalten bleibt und einen guten Platz findet?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Die Ausstellung

Die Militärsammlung soll ein neutraler Ort der Begegnung mit dem Thema  "Militär und Ausrüstung" und der damit verbundenen Geschichte des Landes sein. Eine Möglichkeit der Information, der Aufklärung und des Erinnerns.
 

Unsere Werte

  • einzigartig aufgebaut
  • einzigartig in der Region
  • bestückt mit Uniformen und Ausrüstungsgegenstände
  • ein wichtiger Ort der Begegnung, der Information und der Aufklärung
  • eine Möglichkeit Vorurteile und falsche Vorstellungen zum Thema Militär abzubauen
  • ein Publikumsmagnet
  • eine neutrale Informationsquelle zum Thema Ausrüstung der Armee
  • eine Erholungsoase
  • eine Pionierarbeit
  • eine Reise vom Mittelalter in die Gegenwart


In der Militärsammlung kann man Berührungsängste und Vorurteile zum Militär abbauen. Die Sammlung gibt Einblick in die Vergangenheit berührt die Geschichte und informiert.

Unsere Aufgabe

Die bestehende Sammlung zu pflegen und zu erhalten. Alle Tätigkeiten und Aufgaben basieren zu Gunsten der Sammlung. Sie sind der Kern und bestehen aus Uniformen, allgemeinen Ausrüstungsgegenständen, Motorrädern, Autos und Geschützen.

Sammeln, Bewahren,Vermitteln und Forschen sind die Hauptaufgaben.

INFORMATION